LINKE lehnt Erhöhung der KiTa Beiträge ab

In der Februarsitzung des Stadtrates stand mit Tagesordnungspunkt 15 der Beschluss einer neuen „Satzung über die Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen der Großen Kreisstadt Grimma“ auf der Agenda. Neben einer durchaus zu begrüßenden Impflicht gegen Masern, ist darin auch eine Erhöhung der Beiträge im Bereich der KiTas (7€ monatlich bei 9h) und im […]