LINKE setzt in der Energieversorgung auf Erneuerbare

Den eingeschlagenen Weg als energieeffiziente Kommune möchte DIE LINKE in Colditz fortsetzen. „Wir haben nun mal nur eine Erde. Deshalb müssen wir weg von schädlichen fossilen Brennstoffen. Den Anteil erneuerbarer Energien zu erhöhen muss daher unser Ziel sein. Das betrifft uns im Übrigen Alle: Industrie, Privatpersonen und auch Kommunen.“ erklärt Tobias Völkl (28), der sich […]

LINKE fordert mehr Investitionen in Infrastruktur

Der Ortsverband der Grimmaer Linken ist sich sicher, dass die Stadt in den nächsten 5 Jahren auch vom Wachstum der nahen Großstadt Leipzig profitieren kann. „Aber dies geht nur wenn wir uns dazu richtig aufstellen. Damit Menschen sich entscheiden sich in unserer Gemeinde niederzulassen und sie sich hier wohlfühlen ist gerade die Bereitstellung öffentlicher Infrastruktur […]

Programm für Grimma

Grimmas Zukunft gemeinsam gestalten – solidarisch, gerecht, demokratisch Ein Grimma für Alle – in der Kernstadt wie in den Ortsteilen DIE LINKE ist die Partei der sozialen Gerechtigkeit. Wir wollen die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Geschehen. Dafür haben wir uns in der Vergangenheit engagiert, das werden wir weiterhin tun.  Wir […]

Abgeordnete Kerstin Köditz (DIE LINKE) lädt zu Landtagsfahrt ein

Die Grimmaer Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz (DIE LINKE) lädt interessierte Bürger*innen am Donnerstag den 4. Juli zur Fahrt in den Dresdener Landtag ein. Gegen 10:30 Uhr geht es mit dem Bus auf dem Grimmaer Nicolaiplatz los. Nach der Ankunft in Dresden gibt es dann die Möglichkeit zur individuellen Freizeitgestaltung, bis es 13.30 mit einem Mittagessen und […]

DIE LINKE räumt das Teletubbyland auf

Das Teletubbyland, an der Leipziger Straße, zählt schon seit unzähligen Jahren als einer der Anlaufpunkte zur Freizeitgestaltung junger Grimmaer*innen. „Leider befindet sich das Areal in einem sehr schlechten und ungepflegten Zustand. Überall liegt Müll herum, Wildwuchs lässt Sportflächen verschwinden, Vandalismus macht sich breit.“ erklärt der Vorsitzende der Grimmaer LINKEN, Maximilian Schöpe (28). „Natürlich werden wir […]

LINKE tritt auch in Ortschaftsräten an

Der Ortsverband Grimma/ Colditz der Partei DIE LINKE hat vor Kurzem seine Listen für die Ortschaftsratswahlen am 26. Mai 2019. Erstmals seit 1990 tritt eine Liste der Linken für die Ortschaft Großbardau mit den Ortsteilen Bernbruch, Kleinbardau und Waldbardau an. „Mit unserer Kandidatur wollen wir den Generationenwechsel endlich auch nach Großbardau bringen“, erklärt Erik Kühn […]

Gleichheit und Geschlechtergerechtigkeit

Es gibt immer noch kein ausgeglichenes und gerechtes Verhältnis zwischen den Geschlechtern. Patriarchale Strukturen durchziehen nach wie vor alle gesellschaftlichen Bereiche. Frauen erbringen mehr als die Hälfte aller Arbeit in der Gesellschaft, insbesondere nicht entlohnte Haus-, Pflege- und Reproduktionsarbeit, aber ihre Arbeit wird weniger anerkannt und sie werden im Bereich der Erwerbsarbeit immer noch wesentlich […]

LINKE will mehr Transparenz im Grimmaer Stadtrat

 „Ich war schon oft bei einer Stadtratssitzung. Inhaltliche Debatten finden im öffentlichen Teil kaum statt“, monierte Christian Schaffer (21) bei der Ortsvorstandssitzung der Grimmaer LINKEN. „So ist es für die Bürger kaum nachvollziehbar„ warum welche Fraktion welche Entscheidung getroffen hat.“ Auf diese Weise vergebe man sich die Chance, für Transparenz zu sorgen und dadurch mehr […]